Solarsysteme

Solarsysteme

  • entdecken Sie unser Sortiment rund um Weidezaun-Solarsysteme
  • für den stationären oder mobilen Einsatz - wir haben die Lösung
  • hochwertige Produkte - bewährte Qualität, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit
  • sofort einsatzbereite Komplettsets, zusammengestellt von Experten
  • nutzen Sie die Kraft der Sonne für ihren Elektrozaun
Produkte
VOSS.farming Solar Weidezaungerät "Apollo 1500" - Komplettset
ausverkauft
Bald verfügbar
12,72 kg
42064
365,90
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Komplettes Weidezaun-Solarsystem
  • leistungsstarkes Weidezaungerät + 15W Solarmodul + 12V Akku 18Ah + Ladegerät + Zubehör
  • einfache und sichere Anwendung, sofort einsetzbar
  • für einen wartungsarmen Betrieb über die Weidesaison
  • geeignet für mittlere Zaunlängen bis 15km mit wenig Bewuchs
power/15-watts-solar voltage/10000-volts energy/2,1-joules distance/15-km

VOSS.faming Solar Weidezaungerät "Apollo 3000" - Komplettset
ausverkauft
Bald verfügbar
14,26 kg
42066
479,00
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Komplettes Weidezaun-Solarsystem
  • extra leistungsstarkes Weidezaungerät + 25W Solarmodul + 12V Akku 18Ah + Ladegerät + Zubehör
  • einfache und sichere Anwendung, sofort einsetzbar
  • für einen wartungsarmen Betrieb über die Weidesaison
  • geeignet für mittlere Zaunlängen bis 35km mit leichtem Bewuchs
power/25-watts-solar voltage/10500-volts energy/4,2-joules distance/35-km

Ratgeber Weidezaun-Solarsysteme

Das Umweltbewusstsein beeinflusst das Konsumverhalten der Bürger. Sie achten nicht nur bei Lebensmitteln, Kleidung und Möbeln oder beim Bau des Hauses auf Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit, sondern auch in zahlreichen anderen Bereichen des Lebens. Das erklärt, warum energiesparende und mit Solartechnik betreibbare Weidezaungeräte sich zunehmender Beliebtheit erfreuen. Solarsysteme für Weidezäune sind eine lohnenswerte und lobenswerte Investition.

Warum auf Weidezaun Solargeräte setzen?

Unabhängig davon, ob auf 230V Weidezaungeräte für den Netzanschluss, auf 9V-Batteriegeräte oder auf 12V-Akkugeräte zurückgegriffen wird - es lässt sich nicht leugnen, dass beim dauerhaften Betrieb so einiges an Energie verbraucht wird. Je schlagstärker das Weidezaungerät sein soll, desto höher ist der Energieverbrauch. Das belastet einerseits aufgrund der Stromkosten den Geldbeutel und wirkt sich andererseits auch aufgrund des erhöhten Verbrauchs der natürlichen Ressourcen negativ auf die Umwelt aus. Wer sparen und gleichzeitig auch die Umwelt schonen möchte, der sollte auf ein Solarsystem für den Weidezaun setzen. Ein Solargerät stellt eine Investition in die Zukunft dar, denn es unterstützt den Klimaschutz. Dabei ist das Weidezaungerät mit Solartechnik genauso leistungsstark, funktionstüchtig, strapazierfähig und langlebig wie ein herkömmliches Elektrozaungerät. Wie funktionieren Weidezaungeräte mit Solar-Betrieb?

Die Kraft der Sonne nutzen für Ihren Elektrozaun

Es liegt eigentlich nahe, Weidezaun-Solarsysteme zu nutzen, denn schließlich scheint im Freien häufig die Sonne. Wird ein Solarmodul an das Weidezaungerät gekoppelt, fangen die Solarzellen tagsüber die Sonnenstrahlen ein. Die UV-Strahlung wird in Strom umgewandelt. Dieser fließt in den wiederaufladbaren Akku im Elektrozaungerät. Das Zaungerät wiederum gibt die elektrische Energie an die Weidezaunanlage weiter. Sie versorgt das Leitermaterial mit Spannung, damit Tiere bei der Berührung durch einen Stromschlag abgeschreckt werden. Bei der Funktionsweise der Solargeräte gibt es kleine Unterschiede. In der Regel speist das Solarmodul am Tag den Zaun direkt mit Energie, wohingegen in der Nacht die im Akku gespeicherte Energie freigesetzt wird. Das Solar-Weidezaungerät produziert also quasi ökostrom, der den Zauninhaber keinen Cent kostet. Es ist auch an bewölkten Tagen funktionstüchtig, denn selbst wenn wir die Sonne nicht sehen, reicht die Kraft ihrer Strahlen für gewöhnlich aus, um vom Solarpanel aufgefangen zu werden. Zudem sichert der Akku oder sogar der integrierte Netzanschluss, dass an dunklen, verregneten oder kalten Tagen Strom für das Weidezaungerät vorhanden ist.

Verschiedene Weidezaungeräte mit Solarmodul

In der Regel wird ein Solarsystem mit einem 12V-Weidezaungerät gekoppelt. Die Weidezaungeräte 12V verfügen über einen Akku, der durch den Anschluss an das Solarmodul mit Energie versorgt wird. Alternativ lassen sich 9V-Weidezaungeräte verwenden. Schlagstarke Geräte für schwer zu hütende Tiere, dichtes Fell, viel Grasbewuchs oder lange Zaunanlagen sind ebenso per Sonnenenergie betreibbar wie kleinere, schwächere Zaungeräte für den mobilen Einsatz oder Kleintiere und Haustierzäune. Praktisch ist der Kauf eines 10W Solarsystems, in dem alle Komponenten integriert sind. Das Elektrozaungerät 12 Volt ist hier integriert. Eine Box und Zubehör sind ebenfalls inklusive. Für mehr Power sind Solarsets mit 30W oder 50W Leistung zu haben. Solarbetriebene Weidezaungeräte eignen sich je nach Modell zur Schafhaltung, zur Wildabwehr, für Pferde, Rinder und Haustiere. Die Leistung in Joule und die Zaunspannung in Volt variiert je nach Modell und Schlagstärke der Weidezaungeräte mit Solarsystem und Tragekasten.