2

KerbEX rot, mit Knoblauch - Insektenabwehrmittel für Pferde, 1 Liter

  • KerbEX rot, Insektenabwehrmittel, 1Liter
  • mit Knoblauch - bei starkem Insektenbefall
  • Komposition aus ätherischen Ölen
  • gegen stechende & beißende Insekten
  • lange Wirkungsdauer
Sofort verfügbar
, Lieferzeit:  1 - 3 Tage

EXPRESSVERSAND verfügbar! Mehr erfahren

Kostenloser Rückversand4

30 Tage Rückgabe

inkl. MwSt., Versandkostenfrei* * innerhalb Deutschlands

Lieferung nur innerh. Deutschlands

Gewicht: 1,04 kg

Art.Nr.: 500108

30,90
Aktion - Mengenrabatt
ab 3 30,90 29,90 (1 L = 29,90 ) 3,2 %
ab 6 30,90 28,90 (1 L = 28,90 ) 6,4 %

Passendes Zubehör
Beschreibung

KerbEX rot, mit Knoblauch - Insektenabwehrmittel für Pferde, 1 Liter

Schützen Sie Ihr Pferd vor lästigen Insekten!

Um schmerzhaften Stichen von Insekten vorzubeugen, setzen viele Pferdebesitzer auf Insektenschutz. Für Pferde ist die Sommerzeit mit den Insekten oft eine Qual. "KerbEX" hält durch seine vorteilhafte Kombination aus Knoblauch und ätherischen Ölen lästige Insekten, wie Bremsen, Stallfliegen, Mücken und Zecken, fern.


Wirkstoff und Konzentration:
sec-Butyl 2-(2-hydroxyethyl)piperidin-1-carboxylat (Icaridin (Saltidin)) (CAS-Nr. 119515-38-7) 125g/l

Gebrauchsanweisung:
KerbEX wird nur äußerlich angewendet. Vor Gebrauch kräftig schütteln. KerbEX kann mittels Sprühflasche, mit einem Schwamm oder einem Tuch aufgetragen werden. Sprühkopf nicht im Lieferumfang enthalten. Zur Anwendung empfehlen wir, den original Sprühkopf von KerbEx (Artikelnummer: 500107) zu verwenden, da dieser die Flüssigkeit optimal vernebelt. Nicht in offene Wunden oder auf Schleimhäute auftragen.

In der ersten Woche sollten Sie Ihr Pferd möglichst täglich großflächig einsprühen. In der zweiten Woche besprühen Sie Ihr Pferd nur noch alle zwei Tage und ab der dritten Woche jeden dritten Tag. Sprühintervall bei starkem Befall: max. alle 12 Stunden.
Kühl und trocken lagern.


Rechtlicher Hinweis für den sicheren Gebrauch von Bioziden:
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
BauA-Registrierungsnummer: N-46069

GHS07

Signalwort
Achtung
Gefahrenhinweise (H-Sätze)
H319: Verursacht schwere Augenreizungen.
H412: Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
Sicherheitshinweise (P-Sätze)
P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P264: Nach Gebrauch Hände gründlich waschen.
P280: Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen.
P337+P313: Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
P501: Inhalt/Behälter der Entsorgung gemäß den örtlichen/nationalen/internationalen Vorschriften zuführen.
Ergänzende Gefahrenhinweise (EUH-Sätze):
EUH208: Enthält Eugenol, Dipenten; Limonen, Cineol, Diallyldisulfid, Linalool, 3,7-Dimethyl-1,6-octadien-3-ol, dl-linalool, Linalylacetat. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Auf einen Blick

Anwendungsgebiet:

Ponys Pony
  • Insektenschutz

Besonderheiten:

  • gegen Bremsen, Mücken, Kriebelmücken und Zecken
  • gebrauchsfertige Lösung
  • effektive Formel mit Knoblauch
  • bietet hohen Schutz

Details

  • Inhalt: 1 Liter
  • Insektenschutz zum Aufsprühen

Lieferumfang

  • 1x KerbEX rot, mit Knoblauch - Insektenabwehrmittel für Pferde, 1 Liter

Hinweise zur Lieferung

Die Lie­fe­rung dieses Artikels ist aus­schließ­lich inner­halb Deutsch­lands möglich.

Bewertungen

2 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

21.09.2020 Verifizierter Kauf via Ekomi

Ekomi

Benutze ich seid Jahren gegen Stechviehcher
Wencke F.
0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

19.07.2021 Verifizierter Kauf via Ekomi

Ekomi

Produkt und Lieferung sehr gut, hatten das gleiche schon vor zwei Jahren , Ich bin begeistert
Uwe W.
0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.